Die 4. Klassen im „Indianer-Camp“

2017-04_Lanschulheim-4b_04.j2017-04_Lanschulheim-4aAnfang April fuhren die beiden 4. Klassen für drei Tage ins Landschulheim nach Carlsberg-Hertlingshausen. Vor dem wunderschönen Schullandheim der Stadt Frankenthal steht ein riesiges Tipi-Zelt, weshalb die Fahrt unter dem Motto „Auf den Spuren der Indianer“ stand.
Von einer Schatzsuche, einem Lagerfeuer, Lagerbauten im Wald, einer Waldexpedition mit einem Förster, dem Basteln von Indianerschmuck, Singen im Tipi – es war alles dabei, was sich ein echter Indianer wünscht.

Bundesjugendspiele müssen leider entfallen - Umbau Mensa

Leider müssen die geplanten Bundesjugendspiele am 26.05.2017 entfallen. Durch die Umbauarbeiten und Neuverlegungen von Kabeln und Leitungen sind die Laufanlage und der Durchgang zur Schulwiese "leicht" beeinträchtigt.

2017-05-05_Umbau+Erdarbeiten 2017-05-05_Umbau+Erdarbeiten 2017-05-05_Umbau+Erdarbeiten

Esser Stiftung unterstützt Kunstprojekt der Klasse 4b!

ESSERStiftung_LogoKunstprojekt-4b_05.jpg„ICH – DU – WIR“   -   unter diesem Motto stand das Kunstprojekt der Klasse 4b.
Dank der „Karin und Carl-Heinrich Esser Stiftung“, die das Projekt großzügig finanziell unterstützte, konnte eine Kunstvermittlerin der Kunsthalle Mannheim für die Durchführung des Projektes gewonnen werden. Ein großes Dankeschön noch einmal an beide! Unter der Anleitung der Kunstvermittlerin, Daniela Rosenberger, erprobten sich die Kinder in vier unterschiedlichen Kunsttechniken und waren sehr kreativ dabei.

Danke - die BBBank finanziert unserer kommendes iPad-Projekt

2017-04_BBB01_hp_0.jpgDie Badische Beamtenbank unterstützt mit einer großzügigen Spende unser sich im Aufbau befindenden Baustein Computergestütztes Lernen und spendet dafür 10 iPads mit Zubehör, Lade- und Synchronisationsstation und Präsentationsequipment. Filialleiter Stefan Kunz überreicht uns symbolisch den Scheck vor der Badischen Beamtenbank in Schwetzingen und wünscht den Schülerinnen und Schülern viel Spaß und gutes Gelingen beim Einsatz der iPads im Unterricht.

Welcher Hase ist doppelt?

Danke - Robert Kubitza IT Consulting unterstützt den weiteren Aufbau unserer Bibliothek

2017-03-31_Spendengeld-Kubitza-IT.jpg2017-03-31_Spendenuebergabe-Bild-Kubitza-IT.jpgDer Aufbau unserer Bibliothek erfährt durch Robert Kubitza IT Consulting weitere Unterstützung. Nachdem der Inhaber Robert Kubitza von unserer Absicht, eine kleine Bibliothek einzurichten gehört hat, war er spontan bereit, dem Förderverein mit 500 € finanziell unter die Arme zu greifen.

Die GHS beteiligt sich an den Mannheimer Reinigungswochen

2017_MA-Reinigungswoche2017_MA-ReinigungswocheAm Freitag 24.3.17 haben sich alle GHS Schüler an einer großen Putzaktion rund um die Schule und am Rheinauer See beteiligt. Dazu hat die Stadt Mannheim der Schule und dem Betreuungsangebot des Fachbereichs Bildung Handschuhe, Greifzangen und Müllsäcke zur Verfügung gestellt. Um 10 Uhr startete die Aktion mit einem Gruppenbild aller beteiligten Schüler, Lehrer, Erzieher und Eltern im Schulhof. Danach machten die Schüler sich klassenweise mit Bollerwägen und anderen Müll-Transportmitteln an die Arbeit. Es wurde in Rund 2 Stunden so viel Müll gesammelt, dass alle Beteiligten sehr erstaunt waren.

Müllprojekt der Klassenstufen 1 und 2

In der letzten Woche haben sich die Schülerinnen und Schüler der Klassenstufen 1 und 2 während dem Bildungsband intensiver mit den Themen Mülltrennung, Abfallwirtschaft/Müllabfuhr und Müllvermeidung beschäftigt.

Heini-Langlotz-Lauf in Brühl - die GHS zum 1. Mal dabei!!!

2017_Heini-Langlotz-Lauf2017_Heini-Langlotz-LaufAm heutigen Sonntag waren 45 Schülerinnen und Schüler der GHS erfolgreich am Start. Alle liefen die 833 m in schnellen Zeiten durch den Steffi-Graf Park in Brühl!!! 

Eltern und Lehrer waren begeistert über die tollen Leistungen der Kinder. Viele unserer Schülerinnen und Schüler erreichten ihre Bestzeiten und wurden bei der anschließenden Siegerehrung auf die Bühne gerufen und geehrt. Alle waren mächtig stolz dabei zu sein.

Anmeldung zur Randzeitenbetreuung bis zum 31.03.2017

Aktuell wurden die Anmedungen zur Randzeitenbetreuung für das kommende Schuljahr ausgegeben. Der späteste Rückgabetermin ist der 31.03.2017 an die Klassenlehrer.

Weitere Informationen > www.gerhart-hauptmann-schule-mannheim.de/randzeitenbetreuung

Seiten

Subscribe to GERHART·HAUPTMANN·SCHULE | MANNHEIM² RSS