You are here

Schulleben

Der Schulbetrieb startet wieder ab 22.02.2021 im wöchentlichen Wechselunterricht

Sdui-Banner_Corona-News.png

Das Kultusministerium gab Ende der Woche die Informationen zum Schulbetrieb ab 22. Februar heraus. Es wird zu einem wöchentlichen Wechsel aus Präsenzunterricht an der Schule und Fernlernen mit Lernpaketen zu Hause kommen.

  KLASSE 1/3 KLASSE 2/4
Woche 22.02-26.02.2021 Unterricht in der GHS Fernlernen mit Lernpaket zu Hause
Woche 01.03-05.03.2021 Fernlernen mit Lernpaket zu Hause Unterricht in der GHS
Woche 08.03-12.03.2021 Unterricht in der GHS Fernlernen mit Lernpaket zu Hause
*Woche 15.03-19.03.2021 Fernlernen mit Lernpaket zu Hause Unterricht in der GHS
*Woche 22.03-26.03.2021 Unterricht in der GHS Fernlernen mit Lernpaket zu Hause
*Mo 29.03 und Di 30.03.2021 Fernlernen mit Lernpaket zu Hause Unterricht in der GHS
ab Mi 31.03.2021 - 11.04.2021 Osterferien Osterferien
* Update: Ab 15.03.2021 kehren alle Klassen komplett in den Unterricht zurück!!!
Notbetreuung findet weiterhin statt. Formulare kommen über die Klassenlehrerinnen.
Die Verpflegung kann weiterhin über das Online-Portal unserer Mensa bestellt werden.
Die Randzeitenbetreuung kann für die angemeldeten Kinder weiterhin in Anspruch genommen werden.
Bisher gibt es keine Informationen aus dem Ministerium bis wann das Wechselmodell angedacht ist.
 
Somit beginnen in der ersten Woche nach den Fastnachtsferien die Klassenstufen 1 und 3 mit Präsenzunterricht, wobei jede Klasse in zwei Gruppen parallel unterrichtet wird. Die Klassenstufen 2 und 4 bleiben beim Fernlernen mit Lernpaketen.

Leihgeräte sind ab jetzt einsatzbereit

Sdui-Banner_GHSinfo.pngiPad-sw.png
 
Nach langem Warten sind aus dem Sofortausstattungsprogramms des Bundes und der Länder die iPads zur Verbesserung der digitalen Lernsituation für das Fernlernen geliefert und bereit für die Ausleihe. Familien, die keine eigenen digitalen Endgeräte, mehrere Kinder – zu wenig eigene Endgeräte, nur ein internetfähiges Smartphone, etc. zur Verfügung haben, können sich bei Bedarf im Sekretariat oder bei den Klassenlehrerinnen melden.

Grundschulen bleiben zunächst bis 21.02.2021, also bis zum Ende der Faschingswoche, weiterhin geschlossen

Sdui-Banner_Corona-News.png

Nachdem am letzen Mittwoch die Pressekonferenz zu den geplanten Öffnungsschritten der Grundschulen aufgrund des Auftretens von Mutationen in Kindertageseinrichtungen verschoben worden ist, kam am gestrigen Freitag, um 17.02 Uhr die Mail an die Schulen, dass die Grundschulen zunächst bis 21.02.2021, also bis zum Ende der Faschingswoche, weiterhin geschlossen bleiben.

Wie von den Klassenlehrerinnen schon angekündigt, bleiben alle Klassen bis Freitag, 12.02.2021 im Fernlernen mit Lernpaketen und digitaler Unterstützung. Notbetreuung ist, wenn zwingend erforderlich, weiterhin möglich. Danach folgt bei uns die Faschingsferienwoche. Zu den Themen Halbjahresrückmeldung, Grundschulempfehlung, digitalen Elternabenden halten Sie die Klassenlehrerinnen auf dem Laufenden.

Schulschließung und Fernlernen wird verlängert!

Sdui-Banner_Corona-News.png

Sdui hat im Hintergrund Updates gefahren und erzwingt ein erneutes Einloggen beim Starten der App. Dazu müssen Sie ihr Passwort bereit halten. Falls Sie Probleme haben > Tipp
Bitte alle aktiv die App aufrufen.
 
Schulschließung mit Fernlernunterricht wird bis mindestens 31.01.2021verlängert
Heute hat die Landesregierung Baden-Württembergs bekanntgegeben, dass die Grundschulen bis mindestens 31.Januar 2021 geschlossen bleiben und nur eine Notbetreuung angeboten wird. Wir werden uns innerhalb der GHS schnellstmöglich absprechen und die Klassenlehrerinnen werden Ihnen am morgigen Freitag Informationen zur Organisation des Fernlernunterrichts zukommen lassen.

Notbetreuung:
Für die Schülerinnen und Schüler, deren Eltern zwingend darauf angewiesen sind, wird im Zeitraum 18. bis 29. Januar eine Notbetreuung eingerichtet.

Wir wünsche allen ein gesundes Jahr 2021, gute Nerven und Durchhaltevermögen

Sdui-Banner_Corona-News.png

Schulschließung mit Fernlernunterricht bis mindestens 15.01.2021
Nach den Beschlüssen der Bund-Länder-Abstimmung und der Auslegung in Baden-Württemberg wird die GHS kommende Woche geschlossen bleiben und nur eine Notbetreuung angeboten werden. Wir werden uns innerhalb der GHS schnellstmöglich absprechen und die Klassenlehrerinnen werden Ihnen Informationen zur Organisation des Fernlernunterrichts in der kommenden Woche zukommen lassen.

Wir wünschen in diesem Jahr ganz besonders erholsame und...

Ab Mittwoch, 16.12.2020 sind vorgezogene Weihnachtsferien

Sdui-Banner_Corona-News.pngWie Sie bestimmt heute aus der Presse erfahren haben, haben sich die Ministerpräsidenten der Länder in Berlin aufgrund der unkontrollierten Pandemieentwicklung auf strenge Lockdown-Maßnahmen geeinigt.
 
Die Botschaft ist klar: So wenig Kontakte, wie nur irgendwie möglich!

Klar ist: Morgen und übermorgen ist die GHS im Regelbetrieb -
Klar ist: Ab Mittwoch, 16.12.2020 wird es keinen Regelunterricht vor Ort mehr geben.

Das neue Führungsgremium des Elternbeirats steht fest

Sdui-Banner_GHSinfo.pngWir gratulieren den neu gewählten Elternbeiratsvorsitzenden Gregor Goldmann und Alex Eder zur Wahl und bedanken uns gleichzeitig für die Bereitschaft und das Engagement diese Ämter zu übernehmen. Dies gilt selbstverständlich auch für den neuen Schriftführer Oliver Meyer. Gerade in diesen herausfordernden Zeiten ist es wichtig aktive und engagierte Elternbeiräte als Schule in seinen Reihen zu wissen, um gemeinsam mit gut abgewogenen und transparenten Absprachen sinnvolle Regelungen für den Schulalltag zu treffen.

Luftschiff-Apotheke spendet 500 Euro an die GHS

2020-11_Luftschiff-Apotheke-GHS.jpgInnerhalb ihrer jährlichen Spendenaktion zu Weihnachten, übergibt die Luftschiff-Apotheke 500 Euro an unsere Schule. Wir freuen uns sehr darüber und wollen das Geld nutzen, um neue Bücher für unser Schulbibliothek anzuschaffen.

Diese Jahr liegt uns besonders Bücher zum Thema Toleranz, Verschiedenheit, Demokratie, Antirassismus und Integration am Herzen. Diese werden wir in unserer Bücherei ergänzen, um die GHS für diese Themen zu sensibilisieren und dem Aufbau von Vorurteilen entgegenzuwirken. Wir werden zusammen mit unsrer Schulsozialarbeiterin Projekte in verschiedenen Klassen zu diesem Themenkreis aufgreifen.

Die 4. Klassen im "Pilz-Fieber"

2020-10-13_Pilexkursion2020-10-13_Pilzexkursion-4c_07.jpgPilze sind unglaublich spannende Lebewesen!

Das konnten sich allerdings die Viertklässler zuerst gar nicht so richtig vorstellen. Was soll denn an Pilzen spannend sein? Doch durch den Besuch des Pilzexperten Markus Rave, wurden die Kinder eines Besseren belehrt. Zunächst erklärte er ihnen auf sehr anschauliche Weise, dass es drei unterschiedliche Arten von Pilzen gibt:

Seiten

Subscribe to RSS - Schulleben