Herzlich Willkommen, unser zweiter Schulsozialarbeiter Felix Schellnock ist angekommen

F.S_hp.jpgSeit Februar wird unsere Schulsozialarbeiterin Karin Lachnit von ihrem neuen Kollegen Felix Schellnock unterstützt. Gemeinsam gestalten sie von der Schulsozialarbeit das schulische Leben an der Gerhart-Hauptmann-Schule mit.

Herzlich willkommen im Team an unserer Schule - wir freuen uns auf die Zusammenarbeit und Unterstützung. 

Bewerbungen für das FSJ an unserer Schule ab sofort möglich

Im neuen Schuljahr 2024/25 suchen wir für die Mitarbeit in unserer Ganztagsschule wieder eine FSJ-lerin oder FSJ-ler.
Wir freuen uns ab sofort über interessierte Bewerberinnen und Bewerber. 
Alle Informationen finden Sie hier

Heini-Langlotz-Lauf am 10.3.2024 - die GHS ist dabei!

Die Gerhart-Hauptmann-Schule hat viele Jahre am Mannheim Marathon teilgenommen. Die gemeinsame Teilnahme und Vorbereitung auf den Lauf waren unvergessliche Gemeinschaftsaktionen für Kinder, Eltern und Lehrkräfte.
Deshalb will die Schule am Sonntag, 10.03.2024 gemeinsam am Heini-Langlotz-Lauf in Brühl teilnehmen.
Alle Schülerinnen und Schüler können sich noch bis zum Freitag, 23.02.2024 über die Schule anmelden.

Große Faschingsparty mit den "Kollerkrotten" aus Brühl

2024_Fastnachtsparty_1.jpgAm letzten Freitag vor den Faschingsferien wurde wieder gefeiert in der GHS.

Alle Schülerinnen und Schüler zogen pünktlich um 11.11 Uhr mit einer großen Polonaise in die Turnhalle zur großen Faschingsparty der ganzen Schule. Dort erwartete die Kinder nicht nur eine Faschingsparty, sondern wie auch bereits im letzten Jahr eine tolle Tanzshow der Junggarde der "Kollerkrotten Brühl" mit ihrer Fastnachtsprinzessin. Die Junggarde setzt sich ausschließlich aus Schülerinnen der Schule zusammen und alle Kinder und Lehrkräfte der Schule waren begeistert von dem tollen Tanzauftritt.

Besuch der Polizei in den 2. Klassen: Verdächtiges Ansprechen

2024-01_Verdaechtiges-Ansprechen_01.jpg 2024-01_Verdaechtiges-Ansprechen_04.jpg„Komm, steig doch ein!“, lockt die Frau, die aus dem Auto schaut.
Doch Sarah, Leyla und Sira bleiben auf Abstand zum Auto und rufen laut und deutlich: „Stopp! Hören Sie auf!“
Die Mädchen wissen, dass sie  nicht zu einer fremden Person ins Auto steigen.
Im Notfall rennen sie zu anderen Kindern oder Erwachsenen und schreien „Hilfe!“

Mit den Polizisten und der Polizistin der Mannheimer Jugendverkehrsschule trainierten die Kinder der zweiten Klasse, wie sie sich gut in solchen Situationen verhalten können.

Wir wünschen eine erholsame und besinnliche Weihnachtszeit...

Weihnachtsspende der Luftschiff-Apotheke für unsere Bibliothek

2023-12_Luftschiffapothele-Spende.JPGUnsere kleine Schülerbibliothek kann nun mit aktuellen Büchern ergänzt werden und wird somit für die Kinder der GHS und des Kinderhauses noch attraktiver.
Die Inhaber Frau Ute Schechinger und Herr Stefan Schöfer der Luftschiff-Apotheke spenden dem Fördervereinen der GHS zum Ausbau der Bibliothek jeweils 1000 €, anstatt ihre Kunden an Weihnachten mit kleinen Geschenken zu verwöhnen. Die Kinder finden dies eine großartige Idee!

Das Adventssingen stimmt alle auf die Weihnachtszeit ein

Jeden Adventsmontag treffen sich wieder alle Klassen mit ihrer Klassenkerze um 8 Uhr zur Adventsfeier in der Turnhalle. Hier ein paar Eindrücke...

2023-12_Adventssingen_08.jpg 2023-12_Adventssingen_01.jpg 2023-12_Adventssingen_08.jpg   

34.Weihnachtsmarkt in Rheinau-Süd - die GHS war dabei!

2023-12-02_Weihnachtsmarkt03.jpgImmer am 1. Samstag im Dezember findet der traditionelle Weihnachtsmarkt der BASF Siedlergemeinschaft auf dem Marktplatz in Rheinau-Süd statt. Die GHS ist immer mit einem Auftritt dabei!

Dieses Jahr erfreuten unsere Erstklässler die Weihnachtsmarktbesucher mit einem Lied und 2 Gedichten zur Weihnachtszeit. Alle Kinder, Eltern und Lehrkräfte hatten viel Spaß beim Singen, Musizieren und Zuhören.

"Was du nicht willst das man dir tu"

2023-11-30_Theater-Praevention_07.jpg2023-11-30_Theater-Praevention_04.jpg"Was du nicht willst das man dir tu" - Am Donnerstag, den 30. November, war die Theatergruppe „machwiederwas“ an unserer Schule zu Gast. Alle 3. und 4. Klassen waren dazu in die Turnhalle eingeladen.

Bei dem Stück ging es um einen Streit zwischen zwei Kindern in einer Klasse, der immer mehr aus dem Ruder läuft und schließlich die ganze Klasse miteinbezieht. Luna wird immer mehr zum Opfer und leidet sehr unter der Situation.

Seiten

Subscribe to GERHART·HAUPTMANN·SCHULE | MANNHEIM² RSS