GHSinfo | Pädagogischer Tag - kein Unterricht / keine Randzeitenbetreuung

Logo_GHSinfo.pngAm Montag, 25. März 2019 findet, wie in der Elternbeiratssitzung und auf der Homepage schon zu Beginn des Schuljahres veröffentlicht, der pädagogische Tag unserer Schule statt. Da die ganze GTS-Mannschaft mit pädagogischen Fachkräften teilnimmt, werden an diesem Tag der Unterricht und die Randzeitenbetreuung nicht angeboten.
An diesem Tag ist kein Ganztagsbetrieb.

PÄDAGOGISCHER TAG | Montag, 25.03.20189
kein Unterricht / keine Randzeitenbetreuung

Wir haben eine "MUS-E® -Klasse"!

2019-03_4b-Mosaik.jpgSeit diesem Schuljahr haben wir in der Klassenstufe 4 eine sogenannte "MUS-E®-Klasse".  Was ist denn das?! Das werden sich nun sicher einige Leser und Leserinnen verwundert fragen. Das international verbreitete Programm MUS-E® sensibilisiert Kinder durch verschiedene Künste, fördert ihre Kreativität und ihr Selbstwertgefühl.

Im ersten Halbjahr haben wir, durch die kompetente Anleitung der Künstlerin Susanna Weber, Mosaik-Kunst erlernen dürfen und unser neues Schullogo der Ganztagesschule als Mosaik umgesetzt. Außerdem hat jedes Kind noch einen eigenen Fisch oder Vogel aus Mosaik entworfen und wir hatten alle viel Freude bei dieser künstlerischen Betätigung. Noch ist es zu kalt, um die Kunstwerke auf dem Schulgelände zu befestigen, aber beim Schulfest kann man wohl das fertige Kunstwerk auf unserem Schulhof bewundern.

Mannheim Marathon 2019 - Wir müssen unseren Titel verteidigen!!!

Beim Marathon 2018 hat unsere Schule die Schulchallenge des Kids-Runs gewonnen!!!

Nun steht der Wanderpokal schon seit 1 Jahr in unserer Schule und er soll dort auch noch ein weiteres Jahr bleiben! > Die Siegerehrung der Schulchallenge 2018

Fastnachtsfeier 2019

2019-03-01_Fastnachtsparty 2019-03-01_Fastnachtsparty 2019-03-01_Fastnachtsparty 2019-03-01_Fastnachtsparty

Wie jedes Jahr war der Freitag vor den Fastnachtsferien für alle ein ganz besonderer Tag.

Unsere Erstklässler feiern ihren 100. Schultag

100Tage100TageBereits seit 100 Schultagen erleben unsere Erstklässler gemeinsam ihren Alltag als Schulkind. 100 Tage gemeinsamen Lernens, Lachens, neuer Freunde und neuer Herausforderungen. Das muss natürlich gebührend gefeiert werden.

An unserem 100. Schultag drehte sich bei uns selbstverständlich alles um die 100. Wir zählten bis zur 100, fanden Rechenaufgaben rund um die 100, erinnerten uns an unsere ersten 100 Schultage, erfanden Akrostichons zum Thema “HUNDERT SCHULTAGE”, bastelteten 100er-Masken und hielten für 100 Sekunden Fitnessübungen durch.

Einen guten Rutsch...

2019-02_4a-Eislaufen_06.JPG2019-02_4a-Eislaufen_05.JPG... das haben wir uns alle gewünscht, aber so richtig gut, geht das nur mit Kufen unter den Schuhen auf einer großen Eisfläche. Wie in jedem Jahr geht donnerstags immer eine Klasse der Gerhart-Hauptmann-Schule Schlittschuh laufen in die Eissporthalle Herzogenried. In diesem Jahr hatten wir oft das Glück, die ganze Halle für uns alleine beanspruchen zu können.

Und wenn man dann noch Unterstützung von einem Profi-Eishockeyspieler aus den Reihen der Elternschaft hat, macht das einfach unglaublich viel Spaß. Schade, dass es für die 4a in der letzten Woche schon das letzte Mal war.

Information: In Hessen dürfen künftig Schulen auf Ziffernnoten verzichten

Die hessische Regierung beschließt, dass zukünftig Schulen aller Schularten bis zur 8. Klasse unter bestimmten Voraussetzungen auf Ziffernnoten verzichten können. In den Begründungen ist von "pädagogisch neuen Wegen bei der Erreichung der Bildungsziele" zu lesen.

Auswahl interessanter Artikel:

Gestern war Pinocchio zu Besuch in unserer Turnhalle

pinocchio_foto.jpgGestern 2019-10_Pinochhio02.jpgentführte das theater en miniature mit Ellen Heese und Andrej Garin mit dem Puppentheaterstück Pinocchio unsere Schülerinnen und Schüler in die Welt von  diesem kleinen "Holz-Lausbuben". Inszeniert in einer einzigartigen Verbindung aus unterschiedlichen Figurenarten, Masken und Schauspiel, einem phantasievollen Bühnenbild und einem ausgefeilten Licht- und Musikkonzepts.

Weihnachtsgruß 2018

200 Lichter für die Gäste der offenen Weihnacht an der Konkordienkirche

2018-12_offene-Weihnacht01.jpg2018-12_offene-Weihnacht03.jpgKnapp 200 Kerzen haben die Kinder der Klassen 3 und 1b in den vergangenen Wochen motiviert und kreativ gestaltet und verziert. Anlass war eine Unterrichtseinheit zu den Gleichnissen Jesu. Die Idee Menschen, die an Weihnachten alleine sind und/oder keinen festen Wohnsitz haben, ein Geschenk zu machen, begeisterte die Kinder. Jede einzelne dieser Kerzen wird in der offenen Weihnacht der Konkordienkirche in der Mannheimer Innenstadt am 24.12.18 einem der Gäste überreicht. (http://www.citygemeinde-hafen-konkordien.de/) Ein persönlicher Gruß von jedem Kind begleitet jede Kerze. Für die Beschenkten ein bewegendes Geschenk aus Wärme und Licht aus Rheinau-Süd. 

Seiten

Subscribe to GERHART·HAUPTMANN·SCHULE | MANNHEIM² RSS